LiveZilla Live Chat Software

Der Myostatik-Test als Feedbackinstrument im wingwave®

„Stress zeigt sich in der Muskelreaktion eines Menschen.“

Der Myostatik-Test nutzt gezielt das Wissen um die Wirkungszusammenhänge zwischen Muskeln, Emotionen und Denkstrukturen. Er wurde durch eine wissen-
schaftliche Studie als besonders verlässlich bestätigt.

Beim Myostatik-Test hält der Klient Daumen und Zeigefinger kräftig zu einem Ring geformt zusammen, während der Coach versucht, diesen Ring zu öffnen. Eine schwache Reaktion zeigt dann den Stress an.


Der Myostatik-Test dient der Erfassung der individuellen Muskelreaktion des Klienten im Coachingprozess. Durch die Bestimmung der Muskelreaktion kann eine Aussage darüber gemacht werden, inwiefern ein bestimmter Reiz beim Klienten Stress auslöst. Dabei kann es sich um einen äußeren Reiz (zum Beispiel der Anblick eines bestimmten Gegenstandes oder einer Person) oder auch um einen inneren Reiz (zum Beispiel ein Gedanke oder eine Vorstellung) handeln.

Der Myostatik-Test ermöglicht damit die punktgenaue Planung von optimalen Coachingprozessen. Er dient sowohl der gezielten Themenfindung im Coaching, als auch der objektiven Erfolgskontrolle durch eine Überprüfung der Wirksamkeit der Coaching-Interventionen.